Grund- und Oberschule Wilhelmshorst

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

"FIT FÜR DIE ZUKUNFT - LERNEN FÜR DAS LEBEN"

Herzlich willkommen an der Grund- und Oberschule Wilhelmshorst!

Liebe Schüler! Liebe Eltern! Wir bitten um Beachtung der beiden freien Tage in der kommenden Woche.
Montag, 25.05.: Pfingstmontag +++ Dienstag, 26.05.: variabler Ferientag (Siehe auch *AKTUELL*/TERMINE!)

Treten Sie ein in unseren Schulcampus und lernen Sie den Schulalltag hier etwas kennen! Informieren Sie sich über seine Besonderheiten und lesen Sie über aktuelle Ereignisse!
Wir sind eine Schule, die für die Schüler aller Jahrgangsstufen (Klassen 1 bis 10) Ganztagsangebote bereithält. Mehr darüber und viel anderes Informatives und Wissenswertes über unsere Schule werden Sie hier auf unserer Homepage erfahren.
Sehen Sie schon auf der STARTSEITE im Überblick, an welchen Aktivitäten unsere Schüler derzeit beteiligt sind.

Viel Spaß beim Durchklicken!

Unsere SCHULSCHLIESSFÄCHER
der Firma Mietra

Hier geht es zur Übersicht GANZTAGSANGEBOTE .

Schüler Klassen 9. und 10.
AUSBILDUNGSFÜHRER
(pdf-Datei)

17. MAI: INTERNATIONALER MUSEUMSTAG
Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, 10 Uhr bis 18 Uhr -
Link

APRIL/MAI: Lern- und Spielnachmittage für die zukünftigen Erstklässler - Link

NOVEMBER bis MÄRZ: Zeitungsprojekt Jahrgangsstufen 4 und 5: Die Schüler als MAZ-Schulreporter - Link

23. bis 27. MÄRZ: Studienreise PARIS

Ende März hatten das monatelange Warten und die Vorfreude ein Ende: Es ging für 24 Schüler der 8. und 9. Klassen in die Stadt der Liebe, nach PARIS. Der Flug, die Fahrt mit der Metro, das Hotel, der Place de la République und der Kanal St. Martin gaben schon in Kürze Anlass für sehr viel Gesprächsstoff. Und dann ging es ja am 1. Tag gleich noch weiter zur Champs-Élysée hoch auf den Triumphbogen. Und da stand er, DAS Ziel der Begierde schlechthin für die meisten Schüler, und ragte aus dem Häusermeer heraus: der Eiffelturm. Doch die Eroberung selbigen musste noch bis Donnerstag bzw. Freitag warten. Dafür gab es ihn dann bei Tag und auch leuchtend und blinkend bei Nacht.
Viel gab es jeden Tag zu sehen und zu entdecken. Und so verging die Woche wie im Fluge und viele realisierten sicher erst hinterher, was für einen tollen, unvergesslichen Trip sie gerade gemacht haben und wie spannend, und uns deutschen Touristen gegenüber freundlich und aufgeschlossen, unser Nachbarland ist.

Link zu den Fotos

20. MÄRZ: Partielle Sonnenfinsternis

Und so sah es heute bei uns an der Schule aus als die partielle Sonnenfinsternis gegen 10.47 Uhr ihren Höhepunkt erreichte: Link zu den Fotos.

16. MÄRZ: Die Klasse 4a spendet die Einnahmen vom Kuchenbasar für das Tierheim. - Link

Im JANUAR: 8. Klassen - Mission Energiesparen

Die Klassen 8a und 8b spüren seit November "Energiefresser" auf.
In der ersten Stufe im November wurde die elterliche Wohnung auf "Energiefresser" hin gecheckt. Hier kamen erstaunliche Ergebnisse zu Tage.
Jetzt im Januar wird die Bibliothek in der Gemeinde Wilhelmshorst untersucht. Kritisch werden Leuchtkörper gezählt, Temperaturen gemessen und Fenster, Wände und Türen geprüft. Zurzeit liegen beide Teams gut im Rennen.
Die zweite Etappe läuft noch bis Ende Januar. Vielleicht können wir uns für das Finale am 22. April in Potsdam qualifizieren. Wir geben unser Bestes.
Unterstützt wird diese Aktion von der EMB (Energie Mark Brandenburg).

OKTOBER/NOVEMBER: Leseprojekt der 4. Klassen in Zusammenarbeit mit dem RBB

Die 4. Klassen haben im Oktober/November 2014 ein Leseprojekt zum Buch "Diebstahl im Waisenhaus" von Autorin Caroline Flüh durchgeführt.
Höhepunkt war eine "Lebendige Lesung" der Autorin an unserer Schule, unterstützt durch den Schauspieler Hans-Jürgen Röhrig, der das 19.Jh. wieder auferstehen ließ. Den Rahmen bildete das RBB-Heimatjournal mit "Kultur in Wilhelmshorst".
Hier finden Sie ein Video dazu: http://www.colonieverlag.de/presse.html

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü